Eine Übersicht über die High Performer zu geben, hat sich Sabina Wachtel mit dem Portal 55dresscodeberater.de verschrieben und auch Christine Maurer dazu eingeladen. Hier präsentiert Frau Wachtel eine ausgesuchte und limitierte Auswahl profilierter Stilberater, Image- und Dresscodeberater. Das Beraterportal soll den Interessenten einen schnellen Überblick bieten und bei der Auswahl der passenden Imageberaterin oder des passenden Imageberaters helfen.

Die Leistungen umfassen Dresscode-, Farb- und Stilberatung für - vom Kleiderschrankcheck bis hin zum Business-Workshop für Unternehmen.


HINTER JEDEM OUTFIT STEHT EIN STATEMENT

Aber vemitteln Sie wirklich die Botschaft, die bei Ihrem Gegenüber ankommen soll?

Dresscodeberatung leidet mitunter unter dem Klischee, nur "Farbberatung" zu betreiben. Dabei sind profundes Wissen und eine hochprofessionelle Herangehensweise gefragt: Wie können Sie mit Ihrem Outfit Ihre Kompetenz zeigen und unterstreichen?

Exponierte Personen möchten sich oftmals nicht dazu bekennen, dass sie darauf achten, was sie tragen und wie sie es tragen. Dahinter steht die Sorge, man könne auf andere "zu geschniegelt" erscheinen. Wo aber verläuft die Grenze zwischen dem Überambitionierten und der hochwertigen, exklusiven Kleidung, die der Rolle angemessen ist? Um in dieser Frage die richtige Wahl zu treffen, nehmen immer mehr Spitzenmanager professionelle Image- und Stilberater in Anspruch.

Die heutige Generation der Manager hat dabei meist schon sehr klare Vorstellungen. Für sie ist es eine Selbstverständlichkeit, die ihr Erscheinungsbild in die Unternehmensstrategie einzubinden. Viele Unternehmen haben begriffen, dass die Darstellung ihrer Top-Manager nach innen und außen über das Image des Hauses - und Börsenkurs - entscheiden kann.