Familie Tworek hat sich bei der GGEW AG für die Aktion Werbegesicht beworben und zählt – mit anderen Kandidaten – zu den Gewinnern. Ob die Familie bereits ahnte, welche aufregende und schöne Zeit auf sie zukommen wird, als Sie sich im April 2016 bewarb?

Die Wartezeit bis zur Entscheidung der Jury, der große blauglänzende Umschlag in der Post, das Zusammenrufen der Familie und gemeinsames Öffnen - Hurra, gewonnen! Große Freude in der gesamten Familie.

Weiter ging es mit der Terminplanung. Gar nicht so einfach, wenn man die ganze Familie, die Jury, ein Fernsehteam, ein Fototeam und die Stylisten unter einen Hut bekommen möchte. "Ende gut, alles gut": Sandra, Romeo, Lina und Brianna Tworek und das gesamte Team haben gemeinsam alles fantastisch gemeistert. Außerdem hatten alle viel Freude an ihren tollen Gewinnen, wie zum Beispiel einen Gutschein für ein privates Fotoshooting und ein Style Coaching und Personal Shopping.

Schon beim Casting mit der Dreiköpfigen Jury - Susanne Schäfer von der GGEW AG, Frank Eigler Geschäftsführer der Agentur SHE und Christine Maurer-Rödig Inhaberin und Image Coach von ti's - waren die Towareks voller Energie. Nicht nur dadurch überzeugten sie die Jury, sondern auch, weil sie als Familie stimmig auftraten. So schafften Sie es in die aktuelle Weihnachtskampagne 2016. Auch auf den Plakaten und auf der Titelseite der GGEW aktuell ist die Ausstrahlung und Wirkung der Vier einfach überzeugend. Wir sind ganz verliebt in das Endergebnis, aber schauen Sie selbst!

Apropos verliebt - das gibt es tatsächlich noch, eine Liebesgeschichte, wie aus einem (Weihnachts-) Märchen:

Romeo und Sandra Tworek sind als Kinder zusammen auf eine Grundschule in Osnabrück gegangen. Mit neun Jahren hat Sandra zu ihrer Mutter gesagt: „Den Romeo möchte ich heiraten, wenn ich älter bin.“ Als Sandra elf Jahre alt war, ist dann ihre Familie nach Österreich gezogen. 23 Jahre später wollte Sandra zurück nach Deutschland und suchte eine Wohnung in Osnabrück.

So stieß sie auf ein Angebot von Romeo, der zwar mittlerweile in Bensheim wohnte, aber eine Wohnung in Osnabrück vermietete. Er konnte sie dann überzeugen nach Bensheim statt Osnabrück zu ziehen. Mittlerweile sind die beiden glücklich verheiratet und haben zwei Kinder: Lina und Brianna. Und zusammen strotzen sie nur so vor positiver Energie. „Wir haben viel Spaß und lachen gerne und viel“, beschreibt Sandra ihre Familie...

(Weiterlesen im Artikel aus der GGEW Aktuell - unten als PDF Datei.)

Der vollständige Artikel aus der GGEW Aktuell.
Romeos Lieblingsoutfit nach der Beratung zu Farben, Kleidungschnitten und Stil.
Schafft es dieses Outfit in den Kleiderschrank von Sandra?
Während des Style Coachings erhalten die Gewinner viele Stiltips vom Profi, ein neues Lieblings-Outfit sowie ein Outfit für das große Kampagnen-Shooting.
Das Team rund um die große Aktion ist schon fast wie eine Familie. Hier mit den Tworeks im Fotostudio von Marc Fippel.
Susanne Schäfer (Bereichsleiterin Marketing & Kommunikation der GGEW AG, rechts im Bild) und Janine Korb (Junior Marketing Managerin) präsentieren stolz das entstandene Plakatmotiv.